Datenschutzerklärung

Vorschriften in Bezug auf potenzielle Kunden, Arbeitnehmer, Bewerber und Besucher (der Website).

Inter Forward Solutions GmbH, handelnd unter dem Namen INTER GmbH, sammelt und verarbeitet persönliche Daten, insofern Sie diese selbst an uns bereitgestellt haben. In einigen Situationen benötigen wir Informationen, um zum Beispiel mit Ihnen zu korrespondieren oder ein Angebot zu erstellen. Wir gehen mit den von Ihnen erhaltenen Daten vertraulich um. Die Verarbeitung erfolgt in Übereinstimmung mit den Anforderungen aus der General Data Protection Regulation (GDPR).  

Frau E. Hartemink ist die Koordinatorin und verantwortlich für die Privacy Gesetzgebung (CPW) von INTER GmbH. Sie erreichen Sie über kontakt@intergmbh.de.

Ziel
INTER GmbH verarbeitet Ihre persönlichen Daten für die folgenden Ziele:

Die Ausführung oder die Bestimmung von Maβnahmen, um eine Vereinbarung zwischen INTER GmbH und dem Kunden abzuschlieβen. Daten die wir hierfür verarbeiten sind:

  • Vor- und Nachname
  • Adressdaten
  • E-Mail Adresse
  • Telefonnummer
  • Kontodaten

Arbeitsvertrag. Daten die wir hierfür verarbeiten sind:

  • NAW-Daten (Name, Adresse, Wohnort)
  • Sozialversicherungsnumnmer
  • Kopie Ausweis
  • Telefonnummer
  • E-Mail Adresse
  • Geburtsdatum und -ort
  • Kontodaten

Gesammelte Informationen
INTER GmbH verwendet Google Analytics, um zu erfahren, auf welche Weise Besucher auf die Website gelangen. Wir erhalten dabei keine IP Adressen oder andere persönliche Daten. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, dann speichern wir den von Ihnen aufgegeben Namen und Ihre verwendete E-Mail Adresse.

Dies geschieht auch, wenn Sie sich für unseren Newsletter, eine Messe oder ein Event anmelden oder über das Kontaktformular unserer Website Kontakt mit uns aufnehmen. Falls Sie ein Angebot anfragen oder Kunde von INTER GmbH werden, dann speichern wir Ihren Namen und Kontaktdaten. Bei Unternehmen kontrollieren wir die Handelskammernummer.

Sie empfangen den Newsletter nur, wenn Sie sich hierfür explizit angemeldet haben oder wenn Sie Kunde von uns sind. Wenn Sie sich von dem Newsletter abmelden werden Ihre Daten aus unserer Datenbank entfernt.

Bewerbungsverfahren
Die Daten der Bewerbungsunterlagen, die über kontakt@intergmbh.de zugesendet werden, werden nur im Rahmen des Bewerbungsprozesses verarbeitet. Um Ihre Bewerbung gewissenhaft zu behandeln, werden Ihre Dokumente automatisch an unsere HR Abteilung weitergeleitet. Von dort aus werden Ihre Daten auch an das Management der verantwortlichen Abteilung weitergesendet. Während des Bewerbungsverfahrens hat jeder Bewerber die Möglichkeit, sich über den Status seiner Bewerbung zu informieren, die Daten anzupassen oder die Löschung zu verlangen. Ebenfalls können Sie angeben, dass die Daten nur in gewissem Maβe weiter verarbeitet und nur an bestimmte Mitarbeiter weitergegeben werde sollen. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt auf mit unserer HR Abteilung über kontakt@intergmbh.de. Nachdem das Bewerbungsverfahren abgeschlossen ist, bzw. spätestens nach vier Wochen, werden die empfangenen Bewerbungsunterlagen automatisch gelöscht, auβer Sie haben aktiv zugestimmt, dass Ihre Daten länger (12 Monate) gespeichert werden.

Für Aufträge der Regierung sind wir dazu verpflichtet, Besucher unseres Firmengebäudes zu registrieren, sodass wir im Falle einer Sicherheitslücke schnell Übersicht haben, wer Zugang zum Gebäude hatte. Darum bitten wir unsere Besucher sich vor Ort zu legitimieren und wir notieren Namen sowie Ausweisnummer. Zudem sind innerhalb und auβerhalb des Gebäudes Sicherheitskameras installiert.

Teilen von Personendaten mit Dritten
INTER GmbH verkauft Ihre Daten nicht an Dritte und stellt diese ausschlieβlich bereit, wenn dies für die Ausführung von unserer Vereinbarung notsächlich ist oder eine gesetzliche Verpflichtung erfüllt werden muss.

Mit Unternehmen, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, schlieβen wir eine schriftliche Vereinbarung ab, um so die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten sicherzustellen. INTER GmbH bleibt verantwortlich für diese Vereinbarungen.

Rechte
Sie haben das Recht uns um Einsicht Ihrer eigenen personenbezogenen Daten zu fragen. Auch können Sie uns darum bitten mögliche falsche Daten zu ändern oder Daten anzufüllen. Zudem haben Sie das Recht zur Löschung Ihrer Daten, oder die Verwendung der Daten zu beschränken. Sie können bei uns Einspruch gegen die Speicherung und Verwendung Ihrer Daten einlegen oder eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einreichen (Autoriteit Persoonsgegevens Niederlande, postbus 93374, 2500 AJ Den Haag). Wenn Sie von Ihren Rechten Anspruch machen wollen, dann können Sie sich an Frau E. Hartemink wenden, über kontakt@intergmbh.de oder telefonisch über +49 (0) 2822 6968546. Natürlich können Sie auch mit Fragen über die Speicherung und Verwendung Ihrer Daten Kontakt zu uns aufnehmen.

Speicherungsfrist persönliche Daten
Wenn Sie ein Angebot bei uns angefragt haben, aber Sie noch kein Kunde bei uns sind, werden Ihre Daten spätestens ein Jahr nach unserem letzten Kontakt gelöscht.

Sind Sie Kunde bei uns geworden, werden Ihre Daten für eine Dauer von sieben Jahren nach dem Abschluss des Geschäftsjahres, in der die Zusammenarbeit vollständig ausgeführt ist, gespeichert. Die Periode von sieben Jahren entspricht der Periode, in welcher wir gesetzlich verpflichtet sind, die Steuerdokumente zu bewahren. Mit dem Ablauf dieser Periode werden Ihre Daten gelöscht.

Namen und Nummern von Ausweisen von Besuchern werden drei Monate bewahrt. Kamerabilder werden 28 Tage lang bewahrt.

Daten von Bewerbern werden innerhalb von vier Wochen nach Ende des Bewerbungsverfahrens gelöscht, es sei denn wir haben die Zustimmung dazu erhalten, die Daten für 12 Monate zu speichern.

Dokumente in Personalakten werden nicht länger als notwendig bewahrt.

Schutz der Daten

INTER GmbH nimmt die Sicherung Ihrer Daten sehr ernst und ergreift passende Maβnahmen um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugang, ungewünschte Veröffentlichung und nicht autorisierte Änderung von Daten vorzubeugen. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht gut geschützt sind, oder es Anzeichen von Datenmissbrauch gibt, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Frau E. Hartemink über kontakt@intergmbh.de auf.

Cookies
Für die Website verwendet INTER GmbH diverse Dienste und Plugins. Unten stehende Informationen geben an, welche dieser Dienste verwendet werden und was diese mit möglichen erworbenen Informationen machen.

INTER GmbH verwendet Cookies, um die Funktionalität gewisser Seiten der Website zu optimieren. Cookies sind kleine Textdateien, die durch die Website auf dem Computer der Besucher gesetzt werden. Die Information, die in den Cookies gespeichert ist, kann wieder zur Website zurückgesendet werden, sobald Sie die Website nochmals besuchen.

Ausschalten und löschen
Wollen Sie die Cookies ausschalten und löschen? Dies geschieht über Ihre Browsereinstellungen. Sollten Sie Hilfe benötigen, dann verwenden Sie die „Hilfs/Support Funktion“ Ihres Browsers.

Google Analytics
Weil wir gerne wissen wollen, wie die Besucher unsere Website verwenden und um den Gebrauch unserer Website verbessern zu können, arbeiten wir mit Google Analytics. Über die Website werden darum Cookies von Google gesetzt. Die daraus erhaltenen Informationen analysiert Google für uns. Die Informationen werden weitestgehend anonymisiert. Ihre IP-Adresse wird selbstverständlich nicht verwendet. Wir können Sie dadurch nicht persönlich identifizieren. Google wird die Informationen nur mit Dritten teilen, sobald sie hierfür gesetzlich verpflichtet werden, oder insofern Dritte die Informationen im Namen von Google verarbeiten. Wir haben Google keine Zustimmung gegeben, die Daten für andere Google Dienste zu verwenden. Google ist ein amerikanisches Unternehmen. Die gesammelten Informationen werden auf amerikanischen Servern gespeichert. Google arbeitet im Sinne der Safe Harbor Prinzipien -https://www.export.gov/safeharbor.

Social Media buttons
Wir wollen es Ihnen so einfach wie möglich machen, um Berichte der Website zu teilen. Dies können Sie beispielsweise über Social Media buttons. Die verschiedenen Social Media Kanäle verwenden einen Code, womit sie über die Website Cookies einstellen. Die diversen Kanäle sammeln die Informationen, die sie mit Hilfe der Cookies bekommen. Die meisten der Social Media Plattformen halten sich an die Safe Harbor Prinzipien. Wir verwenden Social Media buttons von folgenden unten stehenden Kanälen. Bitte lesen Sie die Privacy Erklärungen, wenn Sie wissen wollen was mit den Informationen gemacht wird.

Twitter
LinkedIn
Facebook

Schlussklausel
INTER GmbH behält sich das Recht vor, diese Cookie- & Privacyerklärung (zu finden auf www.intergmbh.de) zu ändern (letzte Änderung am 06.06.2018). Bitte lesen Sie darum regelmäβig unsere Erklärung.