Zurück zu allen Projekte

DRU Kulturfabrik

Um Ratsversammlungen in der Region Oude IJsselstreek (NL) auf ein höheres Niveau zu bringen, wurde der Konferenzraum der “DRU Cultuurfabriek” mit einem professionellen Live-Aufzeichungssystem ausgestattet. Die DRU-Kulturfabrik, untergebracht in der ehemaligen DRU-Eisengießerei in Ulft, ist der zentrale Treffpunkt für kulturelle und kreative Aktivitäten und inspirierende Begegnungen im Gebiet Oude IJsselstreek. Neben dem Ratssaal beherbergt die DRU-Kulturfabrik auch ein Theater, eine Pop-Bühne, ein großes Café, eine Bibliothek, das ROC (Regionales Ausbildungszentrum), eine Musikschule, die Archäologische Gesellschaft und ein türkisches Kulturzentrum. Die DRU-Kulturfabrik spricht mit ihrem breiten Nutzungsspektrum verschiedene Zielgruppen innerhalb der Gemeinde an und zieht jedes Jahr mehr als 250.000 Besucher an.

Neuer Ratssaal für die Gemeinde Oude IJsselstreek
Der Konferenzraum der DRU-Kulturfabrik ist der Ort für alle Ratssitzungen der Gemeinde Oude IJsselstreek. Jede Woche finden in der Gemeinde Oude IJsselstreek ein bis drei Sitzungen im Konferenzraum statt.

Der Bedarf für die neue technische Anlage entstand im Zuge der Gemeindereform. Es wurde kritisch über eine neue Unterkunft für die Ratssitzungen nachgedacht. Letztendlich fiel die Wahl auf die DRU-Kulturfabrik, eines der Vorzeigeobjekte der Gemeinde Oude Ijsselstreek. Der neue Ratssaal ist ein großer Schritt nach vorn und zudem auch noch der schickste Raum in der Kulturfabrik. Auch bei Unternehmen kommt der Saal gut an, vor allem sei der Raum angenehm für Präsentationen. Ein multifunktionsfähiger Saal, der für Firmenpräsentationen, Konferenzen, Hochzeiten und andere Feiern genutzt wird.

Die Gemeinde Oude IJsselstreek ist am 1. Januar 2005 durch eine kommunale Neueinteilung der Gemeinden Wisch und Gendringen entstanden. Der größte Ort ist Ulft, das Rathaus befindet sich jedoch in Gendringen.
Daan de Bruijn, Leiter der Technik bei der DRU Kulturfabriek erklärt: "Durch die proaktive Haltung von INTER sind wir miteinander in Kontakt gekommen. Eine gute Zusammenarbeit sowie der Standort von INTER, um schnellen Service zu bieten, haben uns dazu bewogen, dieses Projekt mit INTER auszufüllen."


Streaming von Ratssitzungen
Es ist für Bürger möglich, an öffentlichen Sitzungen teilzunehmen. Alle öffentlichen Sitzungen werden live über das Internet gestreamt. Die Anzahl der Zuschauer variiert. In Spitzenzeiten, wie z.B. bei Wahlen oder wichtigen Entscheidungen, verfolgen etwa 500 Zuschauer die Sitzung live. Durch den Einsatz von HD-Kameras genießen die Zuschauer eine optimale Bildqualität, außerdem ist die Präsentation im Raum live, das gibt den Online-Zuschauern ein Gefühl der Beteiligung.

Das Regie-Team übernimmt die Live-Aufzeichung mit dem Programm VMix. Mit diesem Programm schaltet der Regisseur die richtigen Bilder ein und Titel werden einfach hinzugefügt. VMix ist mit der Streaming-Plattform der Gemeinde Oude IJsselstreek verbunden. Mit der Einführung des neuen Aufzeichnunggssystems wurde der Schritt von analog zu digital vollzogen. Der digitale Zugriff bietet eine bessere Bildqualität und ist zudem wesentlich flexibler.

Daan de Bruijn erzählt weiter: “Das Regie-Team hat sich schnell an das neue System gewöhnt. Die Anwender erleben VMix als ein angenehmes und übersichtliches Programm.”

Vorteile des Live-Aufzeichnungssystems:

• Erreichen eines großen Zielpublikums;
• Einfaches Umschalten von Bildern;
• Leichte Bedienbarkeit für das Regie-Team;
• Optimale Bildqualität für Betrachter.

Neugierig?

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail für einen unverbindlichen Termin.

Möchten Sie mehr über
unseren Mehrwert erfahren?

Bitte kontaktieren Sie einen unserer Kollegen.

LinkedIn Mehr Informationen
Maikel  Derksen
Maikel Derksen - Managing Director
LinkedIn Mehr Informationen
Christian  Degenhardt
Christian Degenhardt - Account Manager
Mehr Informationen
Jacqueline  Kaya
Jacqueline Kaya - Customer Support